Prognosen 2002: Treffer Mangelware!

zur vorherigen Prognose zur nächsten Fehlprognose
zurück zur Übersicht 2002

Debakel bei Euro Einführung ... ... Kohl Comeback?

von:

Quelle:

Edeltraud Lukas Möller

http://www.astrologiaegiziana.com/de.htm - Jahreswind 2002

Oktober 2001

Ich hätte dieser Euro-Prognose ja gute Trefferchancen eingeräumt ... ... aber irgendwie ging das Ganze organisatorisch überraschend glatt über die Bühne! Und was war mit Kohl?

Originalprognose:

Fest steht, dass die EURO-Einführung organisatorisch ein Debakel sein wird. Erst ab Juli-2002 kann, etwas, Ordnung einkehren. In Frankreich und in Nord-Italien wird man heftigst protestieren. Gegen wen, und warum, kann ich, astrologisch, nicht feststellen.
In Deutschland werden die Politiker mit außenpolitischen Eskapaden versuchen, vom EURO-Flop abzulenken - und dabei, unterstützt von URS, Griechenland und einigen Sud-Amerikanischen Politikern, so auftreten, dass sich die USA in Alarmbereitschaft setzt. Nato und Europaparlament schauen derweil hilflos zu. Im Juli-2002 endet der Spuk.
Mit dem EURO-Debakel wird der Ruf nach dem Altbundeskanzler Kohl aufkommen. Astrologisch ist das eindeutig.

© Michael Kunkel, April 2003 - September 2008

letzter Update: Mittwoch, 26. November 2008