So wird das Jahr 2007 - oder auch nicht!

Uranusmonatsblabla: Mai

von:

Quelle

Datum

"Astro Uranus"

http://www.astro-uranus.ch/

gefunden am 19.12.2006

... Kommentar überflüssig ...

Zitat:

MAI
Ein recht turbulenter Monat für Erd- und Wasserzeichen - Aufbruch zu neuen Ufern!

Zunächst geht es in diesem Mai bei vielen recht turbulent zu und her. In der ersten Woche wird die explosive Jupiter-Uranus-Quadratur dazu noch durch Mars bedrängt, der mit seinen aggressi-ven Qualitäten den Uranus reizt und zu heftigen Reaktionen herausfordert!

Am 1. Mai lässt uns Sonne-Merkur und um den 3. Merkur-Uranus einsichtsvoll und einfallsreich werden. Besonders am Samstag 5. Mai kann dieser Merkur im Harmonieaspekt zu Uranus zu unerwarteten Erfolgen verhelfen, wenn man sich als Erd- und Wasserzeichen-Geborener ein wenig risikofreudig zeigt. Mars kommt verstärkend hinzu, sowie Aspekte, die Verhandlungen zur Zeit besonders begünstigen.

Vom 7.-15. Mai jedoch sorgen Venus-Pluto, Sonne-Saturn, Sonne-Neptun und Mars-Pluto für Abkühlung, ja Verblendung und Gewalt! Warten Sie mit grösseren Vorhaben die zweite Maihälfte ab! Der 17. Mai nach vollendetem Neumond wäre ein gutes Datum für einen Neubeginn! Romantik stellt sich zwar bereits zu Beginn dieses schönsten aller Monate ein, doch der Übermut jeder Art könnte jetzt für viele, besonders die verwöhnten Feuer- und Luftzeichen, gefährlich werden. Der Vollmond im Skorpion am 2. Mai heizt zusätzlich Leidenschaften an.

Auch herrscht in diesem Mai eine höchst künstlerische, musikalische Hochkonjunktur, ganz besonders für Stiere und Fischegeborene. Venus tritt gleich zu Beginn ins harmonische Trigon zum geistigen Planeten Neptun, der einen Hauch von Transzendenz über die Gefühle breiten wird.

Die Reisebranche dürfte einen Aufschwung nehmen. Das kann positiv sein, doch Merkur ist bereits am 5./6. Mai quer zum Saturn. Das lässt Querköpfigkeit und Schlimmeres ahnen. Es wird viel gelogen, also Vorsicht! Auf keinen Fall übertreiben! Es sind in diesem Monat trotz allem Konstellationen gegeben, die die Leistung und die Lebensqualität erheblich steigern können. Die Maitage bringen besonders am Monatsende viel Poesie und Musik, und der gesamte kreative Bereich hat für diesmal den Vorrang.

Allerdings steht Saturn nach wie vor im Löwenzeichen, das in keiner Weise zu seiner Art passt, und er wird sich durch Ausdauer und besondere Hartnäckigkeit bemerkbar machen! Aus dem Gegenzeichen Löwen, dem des Wassermann, fühlt sich Saturn durch Neptun bedrängt und in Spannung versetzt. Venus in den Zwillingen opponiert Anfang Mai die rückläufigen Planeten Jupiter und Pluto, die sich zur Zeit noch im Schützen aufhalten.

Auch Sie könnten sich herausgefordert fühlen und das im Spannungswinkel zu Mars-Uranus in den Fischen am aufsteigenden Mondknoten: Vorsicht, diese Konstellationen wirken sich im Sinne von Abgrenzung, Widerständen und Distanzierung aus. Auch Täuschung, Rechthaberei und Agressionen sind angesagt.

Mitte Monat bringt Mars im Spannungswinkel zum Pluto zusätzlich einen Machtaspekt ins Spiel. Da kann es hart auf hart gehen. Zumindest harte Diskussionen können stattfinden.

Andererseits sind erfreuliche Freundschaften und Begegnungen bis gegen Ende des Monats möglich. Für wichtige Vorhaben lohnt es sich, die zweite Monatshälfte abzuwarten. Man hat Freude am Einkauf und allem Positiven. So lassen Sie sich überraschen, denn Venus bildet zum überraschenden Uranus einen Harmonieaspekt. Um den 23. bis 25. Mai gilt es den richtigen Ton zu treffen. Das kann auch gelingen mit Trigon Merkur-Neptun und Venus-Uranus, besonders wenn man aufmerksam ist! Ab 26. Mai könnten unnötige Rechthabereien einen dicken Strich durch die Rechnung machen und dem schönsten aller Monate einen üblen Nachgeschmack verleihen.

© Michael Kunkel, April 2003 - September 2008

letzter Update: Mittwoch, 26. November 2008